zurückzurück
Im Rahmen von "Medizin im Gespräch" Weitere TermineWeitere Termine

Medizin im Gespräch: Hautkrebs - Prävention und aktuelle Therapie


Medizin im Gespräch: Hautkrebs - Prävention und aktuelle Therapie
© Klinikum Nürnberg
Referenten: Prof. Dr. Erwin Schultz, Chefarzt der Klinik für Dermatologie, Klinikum Nürnberg*
Dr. Dirk Debus, Oberarzt der Klinik für Dermatologie, Klinikum Nürnberg*
Obwohl die Gefahr von zu intensiver Sonnenbestrahlung für die Haut mittlerweile den meisten
Menschen bekannt ist, erkranken immer noch viele Menschen an Hautkrebs. Gefürchtet
ist vor allem der schwarze Hautkrebs, das Melanom. Gerade hier gibt es dank neuer Therapieansätze
gute Erfolge – selbst bei fortgeschrittenen Erkrankungen. Wie der weiße und der
schwarze Hautkrebs heute in einem Hauttumorzentrum behandelt werden, und was man
präventiv tun kann, um sich vor Hautkrebs zu schützen, erfahren Sie an diesem Abend.
DI
21.05.2019
18:30 - 20:00
  iCal
Eintritt frei
Ort der Veranstaltung
Bürgersaal der Kerscher-Stiftungen im Klinikum Nürnberg Nord (Haus 57)
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90480 Nürnberg
Webseite VeranstaltungsortWebseite
StadtplanStadtplan
Öffentliche VerkehrsmittelÖffentliche Verkehrsmittel
Preise
Eintritt frei
Veranstalter
Klinikum Nürnberg
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Tel: 0911 3980
Webseite VeranstaltungsveranstalterWebseite
Emailadresse VeranstaltungsveranstalterEMail
Medizin im Gespräch
WeitereWeitere Veranstaltungen dieser Reihe
Empfehlen
 

zurückzurück