zurückzurück

Südstadt-Parlament: Jung vs. Alt - Wem gehört die Stadt?

KommVorZone


Südstadt-Parlament: Jung vs. Alt - Wem gehört die Stadt?
© Stadt Nürnberg
Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr, Annapark

An alle - Impfgegner und Drosten-Fans, Kleinkarierte und Anarchisten, Klimasünder und Linksgrün-versiffte, Kommunisten und Kapitalisten, Weltbürger und Reichsbürger, Gläubige und Atheisten, Kiffer und CSU-Wähler, Genderstern-Snowflakes und Sexist*innen, Konservative und Innovative, Gemäßigte und Ungemäßigte:

Traut ihr euch aus euren Filterblasen heraus, in unsere Gladiatoren-Arena im Annapark?
Bewaffnung in Form von spitzen Stiften möge jeder selbst mitbringen.
Seid auch gern im Publikum dabei und schmeißt einen Backstein mit eurem hasserfüllten Facebook-Kommentar auf die Bühne.
Zur Linderung der Schmerzen steht ein neutraler Moderator bereit, die einen möglichst fairen Kampf der Meinungen gewährleistet.

Kommen wir auf einen gemeinsamen Nenner? Schaffen wir es sogar gemeinsame Forderungen zu formulieren?

Mittwoch, 09.06.2021, 18 bis 20 Uhr – Jung vs. Alt: Wem gehört die Stadt?

Mittwoch, 23.06.2021, 18 bis 20 Uhr – Der Weg aus dem Lockdown.

Mittwoch, 07.07.2021, 18 bis 20 Uhr – Brauchen wir das bedingungslose Grundeinkommen?

Mittwoch, 21.07.2021, 18 bis 20 Uhr – Wie weit gehen wir zum Schutz von Umwelt und Klima?

Anmeldung am Kiosk im Annapark oder per Mail (kommvorzone@stadt.nuernberg.de) mit Angabe der Veranstaltung und des Datums. Der Anmeldezeitraum beginnt eine Woche vor der Veranstaltung.
____________________________________________________________________

Hygiene-Hinweise:

Aufgrund der unklaren Lage kann es sein, dass Veranstaltungen, möglicherweise kurzfristig, abgesagt werden oder online stattfinden. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld auf unserer Website. Bitte informieren Sie sich außerdem vor Ihrem Besuch über das aktuelle Hygienekonzept. Wir bitten um eine vorherige Anmeldung.

Alle Gäste und Mitarbeiter*innen sind auf dem Gelände zum Tragen einer FFP2 Maske und Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln verpflichtet. FFP2 Masken können bei Sport- und Bewegungsangeboten oder beim Sitzen auf einem Sitzplatz unter Einhaltung des Mindestabstands von mind. 1,5 m abgesetzt werden. Bei Angeboten mit Kontaktsport, Musik- oder Bühnenprogramm ist ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigentest, Schnelltest oder PCR-Test in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus mit negativem Ergebnis notwendig. Für geimpfte und genesene Personen ist der Zutritt auch ohne Test möglich. In allen Fällen ist der Nachweis zur Prüfung vorzulegen. Ein Test vor Ort oder ein eigenständig durchgeführter Selbsttest sind nicht zulässig.

Eine Übersicht der Teststationen in Nürnberg gibt es hier:
https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/corona_test.html

Für einen Besuch müssen Sie symptomfrei sein. Eine Covid-19-Erkrankung äußert sich insbesondere durch Symptome wie Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn, Halskratzen, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, Übelkeit, Durchfall oder Schüttelfrost.
MI
09.06.2021
18:00 - 20:00
  iCal
Eintritt frei
Ort der Veranstaltung
Annapark Nürnberg
Ritter-von-Schuh-Platz
90459 Nürnberg
StadtplanStadtplan
Öffentliche VerkehrsmittelÖffentliche Verkehrsmittel
Preise
Eintritt frei
Veranstalter
Amt für Kultur & Freizeit, KUF im südpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg
Tel: 09 11 231-14300
Webseite VeranstaltungsveranstalterWebseite
Emailadresse VeranstaltungsveranstalterEMail
Empfehlen
 

zurückzurück