zurückzurück

AFROYOGA® - elementare Körperarbeit für das 21. Jahrhundert

KommVorZone


AFROYOGA® - elementare Körperarbeit für das 21. Jahrhundert
© Stadt Nürnberg
Donnerstag, 8. Juli, 17 Uhr, Annapark

Monika Adele Camara nimmt uns mit in eine transkulturelle Welt. AFROYOGA® verbindet die befreiende, gemeinschaftsbildende Kraft des Afrikanischen Tanzes mit den entspannenden, friedensstiftenden Techniken des klassisch-indischen Yoga zu einem mit dem Kosmos schwingendem Ganzen.
Geeignet für jede Altersgruppe. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung am Kiosk im Annapark oder per Mail (kommvorzone@stadt.nuernberg.de) mit Angabe der Veranstaltung und des Datums. Der Anmeldezeitraum beginnt eine Woche vor der Veranstaltung.
____________________________________________________________________

Hygiene-Hinweise:

Alle Gäste und Mitarbeiter:innen sind auf dem Gelände zum Tragen einer FFP2 Maske und Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln verpflichtet. FFP2 Masken können bei Sport- und Bewegungsangeboten oder beim Sitzen auf einem Sitzplatz unter Einhaltung des Mindestabstands von mind. 1,5 m abgesetzt werden.

Für einen Besuch müssen Sie symptomfrei sein. Eine Covid-19-Erkrankung äußert sich insbesondere durch Symptome wie Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn, Halskratzen, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, Übelkeit, Durchfall oder Schüttelfrost.
DO
08.07.2021
17:00 - 19:00
  iCal
Eintritt frei
Ort der Veranstaltung
Annapark Nürnberg
Ritter-von-Schuh-Platz
90459 Nürnberg
StadtplanStadtplan
Öffentliche VerkehrsmittelÖffentliche Verkehrsmittel
Preise
Eintritt frei
Veranstalter
Amt für Kultur & Freizeit, KUF im südpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg
Tel: 09 11 231-14300
Webseite VeranstaltungsveranstalterWebseite
Emailadresse VeranstaltungsveranstalterEMail
Empfehlen
 

zurückzurück