zurückzurück

Tschick

Der Erfolgsroman von Wolfgang Herrndorf wieder auf der Gostner-Bühne!


Tschick
© Gostner Hoftheater
Sommerferien! Hurra? Zwei Jungs – Maik und Tschick!

Maiks Mutter ist auf einer Beauty-Farm – das heißt, sie macht mal wieder einen Alkoholentzug -, sein Vater mit der Sekretärin auf Geschäftsreise und seine Klasse zu Tatjanas Geburtstagsparty eingeladen. Nur Maik nicht. Tatjana ist der Schwarm aller Jungs, auch Maiks. So langweilt er sich zu Tode in der Villa seiner Eltern, bis Tschick auftaucht. Tschick steht mit einem geklauten Lada vor seiner Haustür und lädt ihn zu einer Spritztour ein. Maik zögert. Denn Tschick ist neu in Maiks Klasse, wohnt in einer Assisiedlung, ist öfter betrunken und hat möglicherweise Kontakt zur Russenmafia. Alles etwas mysteriös, aber irgendwie aufregend. Schließlich setzt sich das mögliche Abenteuer gegen trostlose Langeweile durch und los geht die Reise ins Unbekannte.
FR
13.07.2018
10:30
VVK iCal
Ort der Veranstaltung
Hubertussaal
Dianastr. 28
90441 Nürnberg
StadtplanStadtplan
Öffentliche VerkehrsmittelÖffentliche Verkehrsmittel
Preise
Abendkasse15 €
Abendkasse Ermäßigt11 €
Ermäßigt für: Schüler, Studenten, FSJ, Schwerbehinderte, Nürnberg-Pass, ALG II-Empfänger
Vorverkauf13,50 €
Vorverkauf Ermäßigt9,50 €
Ermäßigt für: Schüler, Studenten, FSJ, Schwerbehinderte, Nürnberg-Pass, ALG II-Empfänger
Online-TickesOnline-Tickets
Vorverkauf an den gängigen Stellen, z.B. in der
Kultur InformationKultur Information
Veranstalter
Gostner Hoftheater
Austr. 70
90429 Nürnberg
Tel: 0911 266383
Webseite VeranstaltungsveranstalterWebseite
Weitere Infos
Webseite   Facebook  
Als iCal speichernAls iCal speichern
Empfehlen
 

zurückzurück